mikromal – Sonderforschungsbereich 747 „Mikrokaltumformen“ der Universität Bremen

people

mikromal für Alle

Science Café

Science Café: Unterhaltung trifft Wissenschaft

Rückblick: Am 05. Juni 2014 fand unser erstes Science Café in der Schauburg Bremen statt.

In der Mittagspause haben sich 30 bis 40 Zuschauer von unseren Wissenschaftlern Frederik Feuerhahn und Salar Mehrafsun in die Technik des 3D-Drucks sowie das Fertigungsverfahren mittels Selektiven Laserstrahlschmelzens entführen lassen.

Hier begegneten sich Wissenschaftler und Zuschauer auf Augenhöhe. Forschungsergebnisse und -ideen wurden in einer lockeren Atmosphäre der interessierten Öffentlichkeit präsentiert und anschließend anregend darüber diskutiert.

Das erste Science Café war ein voller Erfolg und wir hoffen, dass wir weitere Aktionen realisieren können und dadurch an unseren Erfolg anknüpfen.

Detaillierte Informationen zum Science Café in der Schauburg Bremen erhalten Sie hier in einigen Pressemitteilungen aus dem Jahr 2014.

 

Falls auch Sie Interesse daran haben ein Science Café mit dem Sonderforschungsbereich 747 Mikrokaltumformen in Ihrer Lokalität auszurichten, wenden Sie sich einfach an uns - das Kontaktformular finden Sie oben recht auf dieser Seite.

 

Hier finden Sie Eindrücke des Science Cafés:

DSC 0006 CL FB DSC 0008 CL FBDSC 9951 CL FBDSC 9963 CL FB

 

 

 

 

 

DSC 9929 CL FB

DSC 9940 CL FB DSC 0003 CL FB

ScienceCafe UniCards 04-2014 web Vorne HP

Kontakt

mikromal
SFB747 – Universität Bremen
Klagenfurter Straße 5
28359 Bremen

Phone +49 421 218-58000
Fax + 49 421 218-58063

Hinweis in eigener Sache

Um Ihnen das Lesen zu erleichtern, nutzen wir für die Bezeichnung von Berufen, Personengruppen oder anderen Gemeinschaften die männliche Schreibform. Natürlich sind damit, soweit nicht ausdrücklich anders benannt, jeweils Frauen und Männer gleichermaßen gemeint!

gefördert durch die

dfg